Was ist die Philosophie von der Projektgruppe “HAPPY – FUTURE”?

“Schaffung eines neuen kollektiven Bewusstseins, um vorherrschenden krankmachenden Faktoren mit Möglichkeiten und Maßnahmen aus der PSI-Forschung zu begegnen”. Es geht darum, das Übel im kollektiven Bewusstsein aufzuzeigen (zu belichten) und neue Orientierungspunkte, Haltegriffe zu vermitteln.

Forscher, Gründer und Initiator der ideologischen Absichtserklärung ist PSI-Forscher Willi Robè.

Hier geht’s zur Homepage Parapsychologe Willi Robé.

Der operative Teil (Beratung, Seminare, Vorträge, Vertrieb, Verkauf etc.) fällt in den Zuständigkeitsbereich der HAPPY-FUTURE Spirit-Wellness OG, Praxis zur Schaffung von neuem kollektiven Bewusstsein.

Wir verstehen unsere Arbeit als Türöffner für eine neue Welt, aufgebaut nach den Grundsätzen zur maximalen Entwicklung der Fairness, sowie nach den Richtlinien der kosmischen Gesetzmäßigkeit von Ursache und Wirkung.

Evolution (vor Revolution) kann nur gewährleistet sein, durch eine allumfassende Bewusstseins-Transformation! Nie hat sich wirklich einer bemüht, das metaphysikalische Wissen so zu lehren bzw. einzubringen, um wirklich weltweite Neuordnung zu inszenieren, um das kollektive Bewusstsein nachhaltig zu verändern.

Die Stärke des HAPPY-FUTURE-TEAMS liegt sicherlich in der Beharrlichkeit und Unermüdlichkeit, ein flächendeckendes Bewusstsein darüber zu schaffen, worauf sozusagen der Mensch aufsitzt: Warum, woraus Krankheiten, Fehlschaltungen, Pechsträhnen tatsächlich entstehen, aus welchen energetischen Konglomeraten sich prekäre Situationen immer wieder aufbauen. Wie und woraus entwickelt sich immer mehr die Bereitschaft zur Gewalt und die sinkende Hemmschwelle zur Ausübung?

Die Ursächlichkeit liegt im energetischen Fundament. Vorherrschende gegenwärtige Dogmen machen es den Leuten nicht einfacher, über den Tellerrand des bisherigen Vorstellbaren zu blicken. Nichtsdestotrotz ein jeder fragt sich “Wie soll das wieder in Ordnung gehen?”

Die Menschen haben Angst vor der Zukunft.

Die Tristesse isoliert sie bzw. die vielen vorherrschenden Ungerechtigkeiten, Maßlosigkeiten lösen bereits bedenkliche Gegenreaktionen aus. 

Darum liegt gerade hier das Bemühen der Projektgruppe HAPPY – FUTURE, Hinweise zu geben, erprobte Möglichkeiten aus jahrelanger PSI-Forschung aufzuzeigen, die ein kollektives lösungsorientiertes Umdenken bewirken!

Harmonie, Gesundheit, Fairness und Erfolg sind in Zukunft nicht mehr unerfüllte Wunschgedanken, sondern können fundamental verankert werden. Die Veränderung dazu muss auf feinstofflicher Ebene passieren.

In einer Zeit wie dieser, wo so vieles nicht mehr passt, zeigen die Protagonisten von HAPPY – FUTURE Wege auf, wie man aus jeglicher Abwärtsspirale herausfinden kann.

Damit einer gesunden Entwicklung, einem glücklichen, zufriedenen, angstfreien Leben nichts mehr im Wege steht.